cranio sacrale therapie & behandlung

 

Cranio Sacrale Therapie:    Zeit für S`ICH
 
Das Ziel der CST ist die Wiederherstellung der Selbstregulation des Körpers.

Unser Gehirn und Nervensystem ist von einer festen Gewebeschicht ummantelt, in der eine Flüssigkeit (Liquor), im Cranio Sacralen Rhythmus, dieses System umspült und schützt.
 
Aufgrund von Unfällen, Fehlbelastungen, seelisch-emotionalem Stress, .. baut sich in dieser Gewebeschicht ein Spannungsfeld auf. Symptome wie Schmerz, Bewegungseinschränkungen, aber auch wie zBsp: Schlafstörungen, Nervosität treten auf.

Durch cranio sacrale Techniken wird die Spannung im Körper gelöst.
 
Dadurch entsteht eine neu gewonnene Gewebefreiheit, die sich in Form von Schmerzfreiheit, Bewegungsfreiheit und einer sich wieder findende Balance ihres Körpers äußert. Ihr Nervensystem wird entlastet und die Regenerationsfähigkeit vom Körper nimmt zu.


 
 
Ich bin ich,
einzigartig so gedacht, so gewollt.
Meine Aufgabe ist es,
mich zu entdecken, mich zu entfalten,
ich zu werden, ich zu sein.
Max Feigenwinter